Einführung in die Ressourcenplanungs-Ansichten in ShotGrid

Produzenten und Manager können anhand von Live-Datenansichten ihrer Künstlerressourcen schnell erkennen, wo Künstler überlastet oder nicht ausgelastet sind, und die Arbeit im Studio, bei Projekten und in Abteilungen leicht neu verteilen.

Montag, 20 September 2021  |  SHOTGRID  |  software

Einführung in die Ressourcenplanungs-Ansichten in ShotGrid

Die neuen Ansichten zur Ressourcenplanung in ShotGrid stellen einen wichtigen Meilenstein für das Produktionsmanagement-Toolset dar. ShotGrid ist darauf ausgerichtet, Produzenten und Managern robustere Workload- und Kapazitäts-Workflows für die Pipelines ihrer Studios zur Verfügung zu stellen, und fügt neue Anzeigefunktionen hinzu, die Live-Produktionsdaten nutzen und es den Studios ermöglichen, die Nutzung von Künstlerressourcen im Studio, in Projekten und Abteilungen einfach und effizient zu optimieren.

Wachsende Anforderungen setzen Kreativstudios unter enormen Druck, mehr Projekte in kürzerer Zeit, mit weniger Ressourcen und kleineren Budgets zu liefern. Studios müssen in der Lage sein, präzise Angebote für neue Projekte abzugeben und ihre Arbeit pünktlich und im Rahmen des Budgets zu liefern.

Die Optimierung der Ressourcen ist ein Schlüsselfaktor für die Fähigkeit eines Studios, den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und seine Gewinnspannen zu schützen. Angesichts der Komplexität der Produktion stehen Studios vor einzigartigen Herausforderungen, wenn sie große Mengen an Ressourcen über mehrere Standorte und Projekte hinweg verwalten müssen. Studios müssen in der Lage sein, den Einsatz von Ressourcen und Zeit mit Workflows zu verfolgen, die es ihnen ermöglichen, Daten automatisch zu erfassen und jederzeit den Status und Zustand ihrer Projekte zu kennen.

Die dynamische Natur der Produktion bedeutet, dass sich Zeitpläne, Ergebnisse und Budgets ändern. Studios benötigen projekt- und abteilungsübergreifende Gesamtübersichten und Workflows, die Produktionsdaten automatisch erfassen, damit sie die Nutzung der Ressourcen in ihren Teams schnell einsehen und optimieren können. 

Lösungen mit Ressourcenplanungsansichten

Einfacher Vergleich der Kapazität und Auslastung von Künstlern

Die neue Ansicht auf höchster Ebene bietet Produzenten und Managern einen Überblick über die Kapazität und Auslastung der Künstler in ihrem Studio über alle Projekte und Abteilungen hinweg, so dass sie leicht erkennen können, wann und wo Künstler mehr Arbeit übernehmen können oder wann sie zu viel zugewiesen bekommen haben.

Ansicht nach Abteilungen oder Projekten

Dynamische Abteilungs- und Projektansichten bieten eine Aufschlüsselung der Künstlerressourcen und der zugewiesenen Arbeit. Mit der Abteilungsansicht lassen sich die Daten nach Abteilungen über alle Projekte hinweg darstellen, mit der Projektansicht nach einzelnen Projekten und deren Abteilungen.

Überbuchte und unterausgelastete Künstler schnell wieder ins Gleichgewicht bringen

Produzenten und Manager können in detaillierte Ansichten einer einzelnen Abteilung oder eines Projekts eintauchen und schnell Künstler identifizieren, die über- oder unterausgelastet sind. Die Benutzer können sich einen Überblick über die zugewiesenen Aufgaben eines bestimmten Künstlers verschaffen und die Aufgabenzuweisungen und Zeitpläne mit wenigen Klicks in Echtzeit anpassen.

Anpassbare Arbeitsabläufe

Mit robusten Anpassungsfunktionen können Studios ihre Ansichten und Daten an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Die Benutzer können benutzerdefinierte Start- und Endzeitbereiche auswählen und die Daten in einer Vielzahl von Diagrammtypen analysieren, konfigurieren, wie die Arbeitslast berechnet wird und was sie darstellt, und die Kapazität jeder Person einschließlich der vertraglich vereinbarten Zeit anpassen - was den Studios mehr Flexibilität bietet.

Kontakt Escape Technology

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Products in this story

You might also like

Maxon One

Maxon One

Cinema 4D, Forger, Red Giant, Redshift, Universe und ZBrush in einem Bundle!

Read More

Einführung in den Chaos Player

Einführung in den Chaos Player

Entwickelt für visuelle Effekte in Film und Fernsehen, Automobil- und Produktdesign, Motion Graphics, Werbung und Architekturvisualisierung ist Chaos Player der Nachfolger von Pdplayer - ein professioneller Bildsequenz-Player, der für eine schnelle und reibungslose Wiedergabe konzipiert wurde.

Read More

Chaos und Enscape bündeln ihre Kräfte

Chaos und Enscape bündeln ihre Kräfte

Zwei der bekanntesten Namen der Visualisierungsbranche schließen sich zusammen

Read More