10Zig Tera2 PCoIP Remote Workstation V1200-QH/QHF TERA2240

Diese leistungsstarke Host-Prozessor-Karte ermöglicht die Verlegung der Windows- oder Linux-Workstations in die Datenzentrale und den Fernzugriff über einen 10ZiG PCoIP Zero Client ohne Abstriche an der Anwendungsperformance.

V-1200-H und V-12-QH, Vorteile

  • Kein Betriebssystem / Keine Virengefährdung
  •  Schnellerer Zugriff auf Anwendungen und/oder Daten
  • Maximale Sicherheit – „Send Pixels Only“
  • Latenzen bis 250 ms
  • Schnelle Einrichtung von Satelliten
  • Einfache gemeinsame Nutzung von Workstations
  • Ideale CAD/CAM-Umgebungen
  • Einfache Installation (5–10 Min.)
  • Zugriff für zwei Anwender auf dieselbe Workstation
  • Glasfaser optional

Diese Lösung erfüllt die Bedürfnisse anspruchsvoller Power-User, die mit grafikintensiven Anwendungen arbeiten, die üblicherweise einen lokalen High-End-PC voraussetzen.